Tag Archives: GB Bremsentechnik

Es muss Ankern – GB (Gerhard Böhm) Perfektastrasse

Wer später bremst ist länger schnell.

Kennt ihr das, wenn was am Bike nicht passt? Das 100% Vertrauen hat man dann auch nicht und wird automatisch langsamer. Die alte Kawa ist ein treues Ringmotorrad, aber die Originalbremsen sind eine Katastrophe. Trotz Stahlflex in Summe acht Stunden entlüften und neuen Hebel ist der Druckpunkt einfach nur schwammig. Es gibt zwei Möglichkeiten! Augen zu und durch, oder man sucht einen Profi auf der sich nur auf Motorradbremsen spezialisiert hat. Da ich nicht mehr der Jüngste bin und auf solche ah-ha Effekte am Ende vom Start-iel verzichten kann. Entschloss ich mich für die zweite Variante.

Ein Ring Kollege “Mr. Anderl” sagte nur: „GB Perfektastrasse“. Genaue Adresse im Netz gesucht und gefunden und einfach am nächsten freien Tag auf Verdacht hingefahren. Das Geschäft ist sehr unscheinbar von außen. In den letzten Jahren sicher schon hundertmal vorbei gefahren aber noch nie wahrgenommen. Beim Betreten merkt man aber sofort, dass schnelle Jungs ihre Bremsen hier machen lassen. Im Vorraum standen eine Panigale und eine HP4 zur Abholung bereit. (Frage mich immer wieder wie normal Bürger sich solche Top Ringmaschinen leisten können. “Neidisch ich bin”) Hatte schon Bilder im Kopf, wie meine alte Ninja zwischen den Top Bikes steht. 14 Jahre alter Vergaser ohne Elektronik zwischen HP4’s und neuen Ducati’s.

An dieser Stelle muss man aber eines sagen! Egal wie alt oder teuer dein Bike ist. So eine tolle, freundliche und kompetente Beratung habe ich selten erlebt. Mr. Böhm meinte nur. “Neue Bremspumpe, Bremszangen reinigen, gscheite Brembo-Bremsbeläge und deine Kawa ankert wieder.” Beim Kostenvoranschlag wurde mir zwar kurz schlecht aber mit überhöhter Geschwindigkeit in der ersten Kurve das Kiesbett kennen zu lernen, wollte ich ja natürlich auch nicht. Moped den darauf folgenden Montag hin gestellt und am nächsten Tag war es auch schon wieder fertig. Zwei-drei Arbeiten kamen dazu und der Preis war trotzdem unterm Kostenvoranschlag. (Einfach TOP!)

Beim Abholen hatte ich noch eine Begegnung der besonderen Art. Andy Meklau (persönlich) brachte seine Maschinen zu GB Bremsentechnik und plauderte noch ein wenig mit mir. Tipps vom Profi bekommen und als Draufgabe stellte er mir noch meine Kupplung richtig ein. Was für ein Tag. “Großartig!”

Bremsen Guru Gerhard Böhm hatte recht, meine alte Kawa ankert jetzt wie es sich gehört. Ich bin sogar so begeistert, dass ich meine Straßenmaschine vorbei bringe um sie zu modifizieren. Bei Bremsen, Reifen oder Fahrwerk sollte man einfach nicht sparen.


GB Bremstechnik
Perfektastraße 6-8
1230 Wien
Tel: +43 1 7342110

http://www.bremstechnik.at